Parlamentariergruppe

Die interfraktionelle / überparteiliche Europa-Union Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament setzt sich zusammen aus den deutschen Abgeordneten im Europäischen Parlament, die zugleich Mitglied der Europa-Union Deutschland sind. Im 8. Europäischen Parlament (Wahlperiode 2014-2019) sind 66 von insgesamt 96 Europaparlamentariern aus Deutschland Mitglied der Europa-Union. Alle Mitglieder der Parlamentariergruppe des Europäischen Parlaments finden Sie hier.

Am 29. April wählten die Parlamentariergruppenmitglieder der 8. Wahlperiode in Straßburg den grünen Abgeordneten Jan Philipp Albrecht zum neuen Vorsitzenden. Seine Stellvertreter sind die Europaparlamentarier Markus Ferber (CSU), Arne Lietz (SPD), Michael Theurer (FDP), und Joachim Zeller (CDU).


Der Vorstand der EUD-PG im EP mit dem dem Präsidenten  der EUD, Rainer Wieland MdEP und
den Mitgliedern des Präsidiums der EUD  Evelyne Gebhardt MdEP, Sylvia-Yvonne Kaufmann MdEP und
Thomas Mann MdEP.


Auch im Deutschen Bundestag gibt es eine Parlamentariergruppe, der zur Zeit 163 Abgeordnete angehören. Weitere Informationen finden Sie hier.


Der Vorstand der EUD-Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament der 7.Wahlperiode


MdEP Michael Cramer, Rainer Wieland, Norbert Glante und Alexander Alvaro



 
EUD Logo